PB Brown Paper Methode

Projektmanagement

Kritischer Erfolgsfaktor der meisten Projekte ist es, „Betroffene zu Beteiligten“ zu machen. Unsere Erfahrung ist – oft wird im Projektmanagement mit „Kanonen auf Spatzen geschossen“. Komplexe Projektmanagement-Tools binden Zeit und Energien, die besser in eine gute Projekt-Kommunikation investiert würden.

Natürlich lernen Sie auch Planungstools kennen. Neben einem Überblick über einfache, praktikable, aber auch – bei Bedarf – komplexe Projektmangement-Werkzeuge, lernen Sie aber vor allem, auf was Sie sonst als Projektleitung achten müssen.

Zu jeder Projektphase lernen Sie die kritischen Erfolgsfaktoren kennen, vom Projektziel, über den Projektauftrag, die Roadmap, die Organisation, die Ressourcen-Planung, den kritischen Pfad, den Einbezug von Stakeholdern und Beteiligten bis hin zur Ergebniskontrolle.

Kennen Sie z.B. die „10-er Regel“? Sie besagt, dass mit jeder weiteren Projektphase Änderungen im Projektziel um ein 10-faches teurer und die Einflussmöglichkeit von Stakeholdern um ein 10-faches geringer wird.

Besonderheit: Auf Wunsch planen wir anhand eines von Ihnen mitgebrachten, konkreten Projektes.

Nutzen

  • Aktivierung der Kompetenz von Mitarbeitern und Führungskräften im Haus
  • Ausbildung von Projektmanagern basierend auf praxisorientierten und anerkannten Methoden
  • Vermittlung der kritischen Erfolgsfaktoren abseits des reinen Methodenkoffers
  • Vermittlung von Softskills

Methoden

  • Seminar
  • Vermittlung von Instrumenten und Methoden
  • Übungen am konkreten Projekt (abhängig von den eingebrachten Fallbeispielen)

Referenz

Logo_efficio„Katya Knauth verkörpert die Sorte Berater, die sich Kunden wünschen: Neben ihrem fundierten Wissen über unternehmerische Abläufe und ausgeprägten analytischen Fähigkeiten besitzt sie die Gabe, weitsichtige und gleichzeitig pragmatische Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Durch ihre natürliche und sympathische Art gewinnt Sie vom ersten Tag an das Vertrauen des Kunden. Sie nimmt in der Projektarbeit alle Beteiligten ‚mit auf die Reise’ und stellt somit sicher, dass ihre Lösungsvorschläge auch umgesetzt werden.“
Rasih Yanardag
Geschäftsführender Gesellschafter Efficio Ltd.

 

Zeitrahmen: nach Bedarf
Ort:     nach Absprache
Zielgruppe: Unternehmen oder Teilbereiche, Geschäftsführer, Bereichsleiter und Führungsteams
Gruppengröße: 10 Personen/ Trainer