PB Leadership

Leadership

Leadership und Strategie – Ihr persönliches Setting

Führung bedeutet: Sachnotwendigkeiten und Menschenbedürfnisse in Übereinstimmung zu bringen. Kein Thema darf langfristig das andere erdrücken.
Wenn sich Manager zu Leadern entwickeln, passiert es zu Beginn häufig, dass Sachzwänge und Umsetzungsdruck dominant erlebt werden – getreu dem Motto: „Die Dinge sitzen im Sattel und reiten die Menschheit.“

An der ICO Akademie lernen Sie, Ihre eigene Führungsrolle zu bestimmen, zu entwickeln und zu erleben. Erweitern Sie Ihre methodischen und strategischen Kompetenzen und implementieren Sie eine gekonnte Führungskultur in Ihr Unternehmen.

Themenzentrierte Interaktion als Leitmodell

Hierbei trägt die Themenzentrierte Ineraktion  „TZI“ zur Balance der tragenden Säulen bei. Dieses so einfache und so effektive Modell führt Leaderteams von Anfang an erfolgreich durch Prozesse und hilft „Kapitän auf Deck“ zu werden oder zu bleiben.

Führungsstile

Die Einteilung bei Führungsstilen in „richtig  und falsch“ ist richtig falsch!

Führungsstile sind je nach Kontext:
angemessen – unangemessen
zweckmäßig – unzweckmäßig
Hier ist die systemische Betrachtung besonders wichtig. Wir schauen mit Ihnen hin und komponieren dann mit Ihnen den passenden Prozess.